• NEWS +++ NEWS

    21.07.2016

    Termine, Termine, Termine...

    Fr, 22.7.: Mercedes After Work ab 17 Uhr (Meldeschluss 12 Uhr) Sa, 23.7.: Kostenfreies Spielrecht...



    14.07.2016

    Premiere im Matchplay!

    Im ersten Viertelfinale des Matchplay 2016 gab es eine absolute Premiere im Golfclub Wittgensteiner...



    12.07.2016

    1. Regelabend 2016

    25 Interessierte (und 1 Hund) trafen sich gestern zum 1. Regelabend 2016. Es war eine tolle und...



    >>> Pressemeldungen
  • Golf-Erlebnis-Tag kompakt am Sonntag, 24. Juli 14-17 Uhr

    Spiel, Sport, Spaß… Golf

    Der Golfclub Wittgensteiner Land auf der Sassenhäuser Höhe ist der junge Golfclub für die ganze Familie. Hier kann generationenübergreifend der Opa mit dem Sohn und Enkelsohn zusammen spielen. Hier tut man etwas für seine Gesundheit an der frischen Luft und in toller Natur. Als Paar, alleine oder in der Gruppe, hier kann man aus dem Sport „Golf“ das machen, was man selber möchte.

    Seien auch Sie dabei, probieren Sie es aus, und genießen Sie den Golfplatz mit der 50 Kilometer-Aussicht ins idyllische Edertal auf fast 600 Metern Höhe. Immer mehr Firmen, Paare und Familien verbinden das Gemütliche mit dem Besonderen – also eine Feier im gemütlichen Clubheim mit einem Schnuppergolfen. Denn: Egal wie viele Schläge man braucht, die Gesundheit und der Spaß gewinnen immer!


    Kulinarisches Golf-Erlebnis mit Waldhaus Ohlenbach

    Eine Premiere ist direkt zum Highlight geworden: Das Hotel Waldhaus Ohlenbach sponserte den gemeinsamen Damen- und Herrennachmittag am Mittwoch, den 6. Juli 2016. 33 Turnier-Teilnehmer folgten dem Ruf und kämpften sich über 18 Löcher den Weg zum Clubhaus, wo ein kulinarisches Fest auf sie wartete.

    Ein 15-Gänge-Menu aus leckeren Kleinigkeiten wurde live und vor Ort von Ohlenbach-Chef Stefan Schneider und seinem Team zubereitet. Ein Auszug: „Ährenfische auf Blumenkohl und Romanesco“, „Chiccoree mit Garnelen, Orangenvinaigrette, Orangencrunch und Muschel“ oder „Lammwurst mit Selleriepüree und Estragonsenf“.

    Essenstechnisch gab es also nur exquisite Leckereien; sportlich gesehen gab es immerhin ein paar Spieler, die mit dieser Qualität mithalten konnten. Weiterlesen Sie >>> HIER <<<


    Kontakt: 02751 / 920 22 78 - info@gc-wittgenstein.de